Neues aus Bonn

 

30. Juli - 2. August 2018: Teilnahme am Seminar "Neuordnung der Seelsorge nach dem
Ersten Weltkrieg:  Deutsches Reich - Polen - Tschechoslowakei
" im Dominikanerkloster in Leipzig 

26. Juli 2018: Bildvortrag "Johannes von Nepomuk in Schlesien und der Grafschaft Glatz" in Neuss
bei der Landsmannschaft Schlesien, Kreisgruppe Neuss

13.-15. Juli 2018: Spata-Feier im Hotel Oktopus in Siegburg,
Besuch von Bonn-Innenstadt, Königswinter und Drachenfels

28./29. April 2018: 17. AGG-Jahrestagung in Münster
Bildvortrag: 
"Meilenmessungen 1510, 1542 und 1578 und der Rudolphinische Vergleich 1590/91
in
der Grafschaft Glatz. Eine metrologische Klärung der böhmischen Meile. "

19.-22. April 2018: Internationale Atlas-Tage im Leibniz-Institut in Dresden:
Workshop-Moderation "Schlesische Kartenprodukte von 1800 bis 1945"

12. April 2018: Bildvortrag im Haus Martfeld in Schwelm:
"Das Müller-Denkmal im Park von Haus Martfeld".

5. April 2018: Bildvortrag im GeschichteLokal Bensberg:
"Friedrich Christoph Müller (1751-1808) als Astronom, Geodät und Kartograph".

25. Februar 2018: Bildvortrag im Heimatmuseum Beuel:
"Das Eishochwasser von 1784 in Beueler Bildern und Zeitzeugenberichten".

30. November 2017: Bildvortrag beim Heimat- und Geschichtsverein Winterberg:
"Wie hoch ist denn nun das Hochsauerland? Die Achthunderter im Rothaargebirge".

23. November 2017: Bildvortrag bei der  DGfK-Sektion Mittelrhein in Geobasis NRW in Bad Godesberg:
"Beueler Geschichte(n) im Bild topographischer Karten nach 1800".

15. November 2017: Bildvortrag beim Denkmal- und Geschichtsverein Bonn-Rechtsrheinisch in Vilich:
"Das Jahrtausend-Hochwasser von 1784 in Bonn und Beuel".

5. November 2017: Bildvortrag bei der  Landsmannschaft Schlesien im Haus Schlesien:
"Der Besuch der preußischen Königin Luise im August 1800 in Schlesien".

10. September 2017: Bildvortrag bei der Heimatgruppe Grafschaft Glatz in Osnabrück:
"Die deutsch-polnischen Gedenkstätten in der ehem. Grafschaft Glatz / heute Ziemia Klodzka nach 1945".

7. September 2017: Bildvortrag bei der Landsmannschaft Schlesien, Kreisgruppe Neuss:
"Königin Luise von Preußen im Sommer 1800 in der Grafschaft Glatz".

22. Juli - 2. August 2017: Sommerwanderung in den Glatzer Bergen.
Pension Lerchenfeld, Wanderführung Michael Güttler,
Bildvortrag: "
Die Eintausender der Glatzer Berge".

29. April 2017: Workshop zur Nutzung historischer Kartenquellen im Heimatmuseum Beuel:
Bonn-Beuel im Bild topographischer Landkarten.

22./23. April 2017: 16. AGG-Jahrestagung in Münster
Bildvortrag: 
"Königin Luise von Preußen im Sommer 1800 in der Grafschaft Glatz ".

17. März bis 18. Juni 2017: Landkartenausstellung im Heimatmuseum Beuel:
200 Jahre historische Karten der Landesaufnahmen am Beispiel des Beueler Raumes.

8. Oktober 2016: Jubiläumsveranstaltung 135 Jahre  Glatzer Gebirgs-Verein (GGV) in Braunschweig:
Bildvortrag:
"Polnisch-deutsche Gedenkstätten im Glatzer Bergland / Ziemia Klodzka".

15.-17. September 2016: 18. Kartographiehistorisches Colloquium im Institut für Geschichte der Universität Wien,
Bildvortrag:
"Das Reise-Itinerar einer Königin um 1800". Co-Autor: Wolfgang Crom, SBB-PK Berlin.

4.-10. August 2016: Reise mit dem Oxford-Club Bonn nach Somerset/England. Leitung: Iris Budweth und Doris Daufeldt.

12.-13. Juni 2016: Teilnahme an der Exkursion des Freundeskreises für Cartographica nach Berlin:
30jähriges Bestehen des Freundeskreises; Ausstellungseröffnung:
"Weltvermesser - von Erde, Meer und Himmel"

23./24. April 2016: 15. AGG-Jahrestagung in Münster
Bildvortrag: 
"Das Schlesisch-Glätzische Grenzgebirge".

30. Dezember 2015: Bildvortrag bei der  Jungen Grafschaft im Jugendhaus Hardehausen,
Bildvorträge: "Erster Weltkrieg und die Grafschaft Glatz" und
"Polnisch-deutsche Gedenkstätten in der Ziemia Klodzka".

13./14. November 2015: Teilnahme am Symposium "Wittig und Michel zum Thema "Ehe und Familie" im Ursulinenkloster in Königstein.

9.-11. November 2015:  Teilnahme bei der Arbeitstagung "Der Weg ins Ungewisse - Flucht und Vertreibung der Polen und Deutschen nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges"
im Haus Schlesien in Königswinter-Heisterbacherrott, Bildvortrag:
 "Polnisch-deutsche Gedenktafeln in der Grafschaft Glatz".

4. November 2015: Bildvortrag im "Bockenheimer Treff" in Frankfurt am Main,
Bildvortrag: "Johannes von Nepomuk in der Grafschaft Glatz".

3.-13. August 2015: Zweite Reise mit dem Oxford-Club Bonn nach Schottland. Leitung: Iris Budweth und Doris Daufeldt.

17. Juni 2015: KaffeePlus im Haus Schlesien, Bildvortrag: "Ein Brückenheiliger  -  Der Heilige Johannes von Nepomuk in Schlesien".

25./26. April 2015: 14. AGG-Jahrestagung in Münster,
Bildvortrag: 
Sommer 1914 - Reaktionen zum Kriegsbeginn in der Grafschaft Glatz.

26. Februar-7. März 2015: Skilanglaufurlaub in Seefeld / Tirol.

22. Oktober 2014: Bildvortrag "Geschichte des Katasters nach 1800 - am Beispiel des französischen und preußischen Grundsteuer-Katasters in den Rheinlanden"
beim Seminar "Katasterkarten - Von der handgezeichneten Altkarte zur digitalen Quelle" des LVR-AFZ in Zusammenarbeit mit dem Katasteramt Wesel.

12. Oktober 2014: Wanderung des Oxford-Clubs Bonn in das Pleisbachtal bei Niederpleis/Sankt Augustin.

6.-10. Oktober 2014: Reise der Familie Spata in die Grafschaft Glatz / Ziemia Klodzka nach Bad Altheide / Polanica Zdroj, Glatz / Klodzko, Wünschelburg / Radkow, Tscherbeney / Czermna.

20. September 2014: Ausstellungseröffnung und Vortrag "Helwig-Landkarten von Schlesien" im Muzeum Ziemi Klodzkiej in Klotzko/Glatz

15. -18. September 2014: TP-Wanderung rund um das Nördlinger Ries.

4. September 2014: Bildvortrag "200 Jahre Landkarten der Landesvermessung im Bonner Raum im VDV-Bezirk Bonn im Hotel Willkens.

12. Oktober 2014: Wanderung des Oxford-Clubs Bonn ins Pleisbachtal.

30. Juli-4. August 2014: Urlaub in Emden und Norden.

10.-16. Juli 2014: Englandreise mit dem Tobias-Mayer-Verein Marbach: Greenwich, Oxford, Salisbuy, Windsor, Eton, Stonehenge, Avebury, Old Sarum, Wardour Castle, Wilton House.

24. Mai 2014: 50-Jahr-Abiturtreffen in Plettenberg

26./27. April 2014: 13. AGG-Jahrestagung in Münster,
Bildvortrag:  Versuchsaufnahmen zur Topographischen Grundkarte 1:5 000 im Landecker Raum 1924/26.

15. April 2014: Bildvortrag "Johannes von Nepomuk in Lüdenscheid im Haus Glatzer Bergland.

20. März 2014: Ausstellungseröffnung und Vortrag "Helwig-Landkarten von Schlesien" im Muzeum w Jawor/Jauer

12.-22. Februar 2014: Skilanglaufurlaub in Sils Maria im Oberengadin.

22. November 2013: Ausstellungseröffnung und Vortrag "Helwig-Landkarten von Schlesien" im Muzeum w Dzierzoniow/Reichenbach

4.-7. November 2013: Reise der Doko-Runde LVermA NRW nach Budjadingen-Burhave zum Doppelkopfmarathon.

13. Oktober 2013: Wanderung des Oxford-Clubs Bonn rund um das Forsthaus in Villiprott.

3.-5. Oktober 2013: Teilnahme an der Exkursion des Freundeskreises für Cartographica nach Luxemburg,
Besuch der Ausstellung "Festung Luxemburg" im Museum "Dräi Eechelen".

5.-11. August 2013: Urlaub im Maritim in Travemünde, Lübeck, Fehmarn, Kellenhusen.

12. Juli 2013: Ausstellungseröffnung und Vortrag "Helwig-Landkarten von Schlesien" im Muzeum w Nysie in Nysa/Neisse.

1.-5. Mai 2013: London-Reise zum Hyde Park und zur Nationalgallerie.

27. April 2013: 12. AGG-Jahrestagung in Münster,
Vortrag mit Gerald Doppmeier: Vom Oberhof in Neurode 1598 zum Hotel "Dwor Gorny" in Nova Ruda 2012.

20. April 2013: Vortrag "Johannes von Nepomuk in Züschen, Westfalen und anderswo" in Borgs Scheune in Züschen.

22./23. März 2013: Teilnahme am Symposium "Wittig und Michel in der Zeit des Nationalsozialismus" im Ursulinenkloster in Königstein.

8. März 2013: Ausstellungseröffnung und Vortrag "Helwig-Landkarten von Schlesien" im Muzeum Dawnego Kupiectwa in Swidnica/Schweidnitz.

12.-17. Februar 2013: Skilanglaufurlaub in Willingen am Fuße des Langenberges (843 m) und Ettelsberges(838 m).

21.-26. Januar 2013: Skilanglaufurlaub in Bodenmais am Fuße des Großen Arber (1456 m).

14. Oktober 2012: Wanderung des Oxford-Clubs Bonn zur "Chorruine Heisterbach".

27.-29. September 2012: 16. Kartographiehistorisches Colloquium im Deutschen Literaturarchiv in Marbach,
Vortrag: Tobias Mayers Beitrag zur schlesischen Kartographie um 1750.

23.-26. September 2012: Reise der Doko-Runde LVermA NRW nach Budjadingen-Burhave zum Doppelkopfmarathon.

4.-11. September 2012: Reise mit dem Haus Schlesien "Auf den Spuren Gerhart Hauptmanns" nach Hiddensee, Erkner/Berlin,
Agnetendorf (Jagniatkow) und Bad Warmbrunn (Cieplice Slaskie Zdroj).

17.-21. August 2012: Fahrt nach Davos, Bernina-Express, Rhätische Bahn, Chur, Luzern, St. Moritz.

3.-10. August 2012: Fahrt nach Bad Kudowa - Tscherbeney in den Glatzer Bergen, Wallfahrt zum Sel. Gerhard Hirschfelder,
Leitung: Großdechant Franz Jung.

11.-22. Juli 2012: Sommerwanderung in den Glatzer Bergen, Leitung: Michael Güttler,
Quartier: Gästehaus Lerchenfeld bei Bad Landeck (Ladek Zdroj), Polen;
Vortrag: Johannes von Nepomuk in der Grafschaft Glatz.

31. Mai 2012: 11. Stroof-Kolleg in Beuel-Vilich um 19.30 Uhr,
Vortrag mit Beamer-Projektion: Johannes von Nepomuk. Seine Spuren in Beuel, Bonn, im Rheinland und anderswo.

29. April 2012: VDV-Arbeitstagung "Audienz bei Gerhard Mercator" in Duisburg,
Vortrag: Wie viel Mercator steckt in der UTM-Abbildung?

28. April 2012: 11. AGG-Jahrestagung in Münster,
Vortrag: Karl Liebknechts Festungshaft in Glatz 1907/09.

13.-15. April 2012: Teilnahme an der Exkursion des Freundeskreises für Cartographica nach Dortmund,
Besuch der Mercator-Ausstellung im Museum für Kunst und Kultur (MKK) und Stadtführung.

23.-24. März 2012: Teilnahme am Tobias-Mayer-Symposium im Deutschen Literaturarchiv in Marbach/Neckar,
Vortrag: Die schlesischen Landkarten von Johann M. Hase und Tobias Mayer im Atlas Silesiae 1750.

17. März 2012: Übergabe der Festschrift "75 Jahre Franz Jung", dem Großdechanten der Grafschaft Glatz, in Münster.

9. März 2012: Ausstellungseröffnung "500 Jahre Mercator 1512 - 2012" in Dortmund.

25. Februar - 3. März 2012: Skilanglauf in Seefeld/Tirol.

19. Januar 2012: Kolloquiumsvortrag UTM-Abbildung in der deutschen Landesvermessung bei der HS Karlsruhe, Geomatik.

27.-30. September 2011: Reise der Doko-Runde LVermA NRW nach Budjadingen-Burhave zum Doppelkopfmarathon.

18. September 2011: Führung für die DVW-Gruppe Köln durch die Ausstellung "... die Mutter aller andern Schlesischen Land-Charten" im Haus Schlesien,
anläßlich des 450. Jubiläums der Schlesienkarte von Martin Helwig 1561.

15. September 2011: Vortrag zur Ausstellung "... die Mutter aller andern Schlesischen Land-Charten" bei der Polnischen Kartographiehistorischen Konferenz
anläßlich des 450. Jubiläums der Schlesienkarte von Martin Helwig 1561 in Poznan/Posen, Uniwesytet Poznaniu, Instytut Geografii Fizycznej

30. August - 5. September2011: Reise mit dem Oxford-Club Bonn nach Kent/England. Leitung: Doris Daufeldt

17. Juli 2011: Vortrag und Führung zur Ausstellung "... die Mutter aller andern Schlesischen Land-Charten" im Haus Schlesien,
anläßlich des 450. Jubiläums der Schlesienkarte von Martin Helwig 1561.

2. Juli 2011: Öffentliche Führung durch die Ausstellung "... die Mutter aller andern Schlesischen Land-Charten" im Haus Schlesien,
anläßlich des 450. Jubiläums der Schlesienkarte von Martin Helwig 1561.

15. Mai 2011: Ausstellungseröffnung "... die Mutter aller andern Schlesischen Land-Charten" im Haus Schlesien,
anläßlich des 450. Jubiläums der Schlesienkarte von Martin Helwig 1561.

7. Mai 2011: Bildvortrag beim Glatzer Gebirgsverein (GGV) in Braunschweig:
Wie kam der Hl. Johannes von Nepomuk in die Grafschaft Glatz?

30. April/1. Mai 2011: 10. AGG-Jahrestagung in Münster,
Vortrag: Die Messtischblätter 1:25 000 der Grafschaft Glatz vor 1945.

21. April 2011: Einweihung einer Gedenktafel für Friedrich Christoph Müller in der Stadtsparkasse Schwelm.

9. April 2011: Klassentreffen in Plettenberg-Holthausen der Geburtsjahrgänge 1944/45 der Jüttenschule in Plettenberg-Eiringhausen, .

15. März 2011: Bildvortrag bei der DVW-Beziksgruppe Münster:
Wie viel Mercator steckt in der UTM-Abbildung?

6.-12. Februar 2011: Skilanglauf in Ruhpolding, Biathlonzentrum, Winklmoosalm, Reit im Winkl.

5.-7. November 2010: Vortrag bei der Jahrestagung der Kulturreferenten der Landsmannschaft Schlesien am
im Haus Schlesien in Königswinter-Heisterbacherrott:
Schlesien im Bild früher Landkarten.

10. Oktober 2010: Wanderung des Oxford-Clubs Bonn zur "Bunten Kuh" im Ahrtal.

6. Oktober 2010: Fachmesse INTERGEO in Köln:
Bildvortrag: Wie viel Mercator steckt in der UTM-Abbildung?

25. September 2010: Besuch des Pabsch-Familientreffens im Kloster Hardehausen,
Bildvortrag: Der Heilige Johannes von Nepomuk in der Grafschaft Glatz.

15. September 2010: Besuch des Tobias-Mayer-Museums in Marbach,
Bildvortrag: Die schlesische Landkarte 1749 von Tobias Mayer.

2.-4. September 2010: 15. Kartographiehistorisches Colloquium in der Bayerischen Vermessungsverwaltung in München,
Bildvortrag: Wie viel Mercator steckt in der UTM-Abbildung?

9.-18. August 2010: Reise mit dem Oxford-Club Bonn nach Schottland. Leitung: Iris Budweth

4. August 2010: Interview mit dem Kölner Stadt-Anzeiger zu Flucht und Vertreibung "Ein Verlust, der bis in die Gegenwart währt".

6. Juli 2010: Zeugnisübergabe Vermessungstechniker bei der Bezirksregierung Köln,
Bildvortrag: UTM-Abbildung in der Landesvermessung.

18.-28. Juni 2010: ARCD-Clubreise, Tagesradtouren rund um den Wolfgangsee.

8. Mai 2010: Wahl in den Vorstand des Vereins "Haus Schlesien e.V."

29./30. April 2010: 9. AGG-Jahrestagung in Münster,
1. Vortrag: Johannes von Nepomuk - Wie kam der böhmische Heilige in die Grafschaft Glatz?
2. Vortrag mit Dr. Klaus Hübner: Der Chausseebau in der Grafschaft Glatz im 19. Jahrhundert.

17./18. April 2010: Teilnahme an der Exkursion des Freundeskreises für Cartographica nach Weimar,
Besuch der Anna-Amalia-Bibliothek und Stadtführung.

16. April 2010: Jahresversammlung des Schiffer-Vereins Beuel,
Bildvortrag: Johannes von Nepomuk - Der böhmische Heilige als Patron des Schiffer-Vereins Beuel.

25. März 2010: Vortrag beim Stroof-Kolleg des Vereins Haus Mehlem im Haus Stroof in Vilich am 25. März 2010:
Das rechtsrheinische Bonn im Bild historischer Kartenaufnahmen der Landesvermessung.

24. März 2010: Jahresversammlung des Heimat- und Geschichtsvereins Beuel am Rhein,
Bildvortrag: Johannes von Nepomuk - Der böhmische Heilige am Rheinufer in Beuel.

4. März 2010: Vortrag beim VDV-Bezirk Bonn im Hotel Willkens am 4. März 2010:
Was Sie schon immer über Mercator und die UTM-Abbildung wissen wollten.

25. Februar 2010: Eröffnung der Kunstausstellung "Faltungen" der Malerin Gabriele Hornig in der
Akademie Biggesee in Neu-Listernohl, Einführung in die Ausstellung: Manfred Spata.

29./31. Januar 2010: Jahrestreffen des Pastoralrates der Grafschaft Glatz in Günne am Möhnesee,
Vortrag: Erhebung des Glatzer Landes zur Grafschaft Glatz 1459 durch König Georg von Podiebrad.

8. Dezember 2009: Zum dritten Mal Kegelkönig der LVermA-Kegelrunde für das Jahr 2010.

23. November 2009: Eröffnung der Landkartenausstellung "Belle Vue auf die Welt" im Schloss Bellevue,
dem Amtssitz des Bundespräsidenten, anlässlich 150 Jahre Kartenabteilung der Staatsbibliothek zu Berlin.

15.-17. Oktober 2009: Landeskulturtagung der Landsmannschaft Schlesien in Baden-Württemberg
im Heinrich-Fabri-Institut in Blaubeuren, Bildvortrag: Schlesien im Bild früher Landkarten.

24.-27. September 2009: 59. Wangener Gespräche des Wangener Kreises, in Wangen im Allgäu,
Einführung in die Kunstausstellung "Schlesische Faltungen" der Malerin Gabriele Hornig.

20. September 2009: Führung der Wanderung des Oxford-Clubs Bonn durch die Dollendorfer Hardt.

19. September 2009: Jahrestagung FGG im Haus Schlesien in Königswinter-Heisterbacherrott,
Vortrag: 550 Jahre Grafschaft Glatz 1459..

10.-16. September 2009: Herbstreise mit dem Oxford-Club Bonn nach Irland. Leitung: Doris Daufeldt.

1. August 2009: Besichtigung des Regierungsbunkers in Ahrweiler. Leitung: Kurt Andrä, VDV-Gruppe Bonn.

8.-19. Juli 2009: Sommerwanderung in den Glatzer Bergen, Leitung: Michael Güttler,
Quartier: Gästehaus Lerchenfeld bei Bad Landeck (Ladek Zdroj), Polen

20.-26. Juni 2009: ARCD-Clubreise, von Hann. Münden Tagesradtouren entlang der Fulda, Werra und Weser.

14. Juni 2009: Erster Segelflug beim Aeroclub Bonn-Hangelar in einem Doppelsitzer, organisiert durch Prof. Hubert Körner;
kleiner Rundflug über Schwarzrheindof - Beuel - Pützchen - Hangelar vor einer aufkommenden Regenfront.

1./3. Mai 2009: Wochenendreise nach Den Haag/NL, Mauritshuis, Scheveningen und Katwijk.

25./26. April 2009: 8. AGG-Jahrestagung in Münster,
Vortrag: Anton Friedrich Büschings Beschreibung "Die souveraine Grafschaft Glatz"
in seiner "Neuen Erdbeschreibung" von 1760/73
sowie
Die Erhebung der Grafschaft Glatz 1459 durch König Georg von Podiebrad.

28. März 2009: Kreisversammlung der Heimatgruppe Grafschaft Glatz in Lüdenscheid,
Vortrag: Erhebung des Glatzer Landes zur Grafschaft Glatz 1459 durch König Georg von Podiebrad.

19./20. März 2009: Teilnahme am 7. GNSS-Antennenworkshop im Geodätischen Institut der TU Dresden,
Vortrag P. Zeimetz: Laborkalibrierung Bonn und C. Elsner: Kalibriererfahrungen bei GEObasis.NRW.,
vgl.: ZfV, 3/2009, S. 181-182 mit Foto.
.

14.-21. Februar 2009: ARCD-Clubreise nach Sizilien, Cefalu.

6.-8. November 2008: 14. Kartographiehistorisches Colloquium in Hamburg,
Bildvortrag: Der Theologe und Naturwissenschaftler Friedrich Christoph Müller (1751-1808).

25.-28. September 2008: Wangener Kreis, Lesungen und Ausstellung in Wangen,
Bildvo
rtrag: Schlesien im Bild früher Landkarten.

21. September 2008: Führung der Wanderung des Oxford-Clubs Bonn durch die Wachendorfer Flur zur Bruder-Klaus-Kapelle.

3.-10. September 2008: Herbstreise mit dem Oxford-Club Bonn nach York - Cambridge - Canterbury.

15.-30. Juli 2008: USA-Reise nach Rochester/Michigan zum 70. Geburtstag von Hans Werner Spata.

5. Juli 2008: Absolventenfeier der Universität Bonn, Diplomand Oliver Spata.

23. Juni-1. Juli 2008: Teilnahme an der Geographieexkursion nach West- und Ostpreußen, organisiert durch
den Verband Deutscher Schulgeographen, Leiter: Prof. Dr. Gert Jahn.

13. Juni 2008: Besuch des GNSS-Punktes Hollerath in der Eifel anläßlich der Erneuerung des Deutschen Haupthöhennetzes (DHHN) 2006-2011,
bayerischer Messtrupp unter Leitung von Dipl.-Ing. Helmut Vogl.

18. Mai 2008: Teilnahme an der 37. Volkswanderung "Sieben auf einen Streich" im Siebengebirge, organisiert durch den Ski-Club Bad Honnef.

25./27. April 2008: Teilnahme an der Exkursion des Freundeskreises für Cartographica nach Oldenburg und Emden,
Besuch der Landkartenausstellungen "Oldenburg und die ganze Welt - Alte Karten und prächtige Atlanten" sowie in Emden "Seekarten der Nord- und Ostsee".

24./25. April 2008: Teilnahme am DGK-AK "Rezente Krustenbewegungen" im Landesamt für Vermessung und
Geobasisinformation Rheinland-Pfalz (LVermGeo) in Koblenz,
Vortrag: Das GPS-basierte Deformationsanalysenetz Eifel-Plume.

19. April 2008: Teilnahme am Seminar "Ausführung, Darstellung und Nachweis von historischen Vermessungen"
der VDV-FG Geschichte des Vermessungswesens bei Geobasis.nrw (ehemals: Landesvermessungsamt NRW) in Bonn-Bad Godesberg,
Vortrag: Fachausstellung "200 Jahre Landesvermessung in NRW - Idee, Konzept und Umsetzung".

10. April 2008: Feierstunde zum 200. Todesjahr von "Friedrich Christoph Müller" (1751-1808) in der evang. Pfarrkirche Sst. Simon und Judas Thaddäus in Bad Sassendorf,
Vortrag:
Friedrich Christoph Müller (1751-1808), sein Leben, Wirken und Bedeutung.

4. April 2008: Eröffnung der Sonderausstellung "Friedrich Christoph Müller (1751-1808)" im Museum Haus Martfeld in Schwelm,
Vortrag am 20. April 2008: "Friedrich Christoph Müller als Landmesser und Pionier der Kartographie im 18. Jahrhundert".

18. Februar 2008: Teilnahme am Symposium "Freiherr vom und zum Stein 250. Geburtstag" des Förderkreises Vermessungstechnisches Museum in Dortmund, Vortrag: Freiherr vom Stein und die preußische Landesaufnahme.

1.-3. Februar 2008: Besuch der Familie Carbone aus USA in Plettenberg.

zu altem Neuen vor 2007

Zurück zur Hauptseite